Large retrofit order for innovative B-NOx SCR system from UK

Die Baumot AG, eine Tochter der Twintec AG, hat in England eine Ausschreibung zur Nachrüstung von Schulbussen mit SCR Systemen gewonnen.

Die Emissionsreduktion durch das erstmalig in der Nachrüstung eingesetzte B-NOx-System war herausragend. Gleichzeitig wurden keinerlei CO2 oder Treibstoffverbrauchserhöhungen festgestellt. Das System überzeugte insbesondere in den kritischen Kaltstartphasen, wo traditionelle Systeme deutliche Effizienzschwächen zeigen. Damit gelten die ausgerüsteten ehemaligen Euro 3 Schulbusse nun als mit die saubersten Busse in ganz England und verfügen über identische Emissionswerte wie ein moderner Euro 6 Bus.

Alan Barnard, General Manager der lokalen Niederlassung von Baumot in Birmingham stellt klar: „Dass sich das innovative Baumot-B-NOx-SCR-System auch hervorragend für den Einsatz in Nachrüstprojekten eignet. Wir haben hier ein Produkt, das die Lösung für die meisten kommenden Anforderungen zur Stickoxydreduktion im Nachrüstbereich sein wird – und zwar kostengünstig, zuverlässig und hocheffizient.“

Das komplette Nachrüstprojekt hat ein Umsatzvolumen in 2014 von rund EUR 400.000.